STUTTGART: Klinik-Megaprojekt auf der Zielger...

Vorweihnachtliches Happy-End: Die Neuordnung des Stuttgarter Klinikums am Standort Mitte ist auf der Zielgeraden, wenn auch mit einjähriger Verspätung. Olgahospital und Frauenklinik sollen bis nächsten November bezogen werden. Die Kosten für das Großprojekt verteuern sich um knapp ein Viertel auf 330 Mio. Euro.

Vorweihnachtliches Happy-End: Die Neuordnung des Stuttgarter Klinikums am Standort Mitte ist auf der Zielgeraden, wenn auch mit einjähriger Verspätun

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats