MEDIENFASSADEN UND BELEUCHTUNGSKONZEPTE: Werb...
MEDIENFASSADEN UND BELEUCHTUNGSKONZEPTE

Werbebotschaft, Kunstwerk und Orientierungshilfe

Architekten, Ingenieure und Werbestrategen setzen immer mehr auf Licht als immateriellen Baustoff, Gestaltungsmittel und Werbemöglichkeit. Nahezu die Hälfte des Tages verschwinden Fassaden und Gebäude im Dunkel der Nacht. Branchenübergreifend werden diese ungenutzten Werbeflächen immer häufiger in Marketingstrategien einbezogen.

Architekten, Ingenieure und Werbestrategen setzen immer mehr auf Licht als immateriellen Baustoff, Gestaltungsmittel und Werbemöglichkeit. Nahezu die

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats