MANNHEIM: GBG: Wandel durch Konversion
MANNHEIM

GBG: Wandel durch Konversion

Die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG hat in diesem Jahr 47,3 Mio. Euro für Instandhaltung und Modernisierung ihres Wohnungsbestands eingeplant. Mit Blick auf die reichlichen Konversionsflächen wird auch die Geschäftspolitik modifiziert.

Die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG hat in diesem Jahr 47,3 Mio. Euro für Instandhaltung und Modernisierung ihres Wohnungsbestands eingeplant.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats