KREIS SCHLESWIG-FLENSBURG: Seenlandschaft ers...
KREIS SCHLESWIG-FLENSBURG

Seenlandschaft erschließen

Südwestlich von Flensburg wird seit 15 Jahren Kies abgebaut. Auf 70 ha des aktuell 250 ha großen Abbaugebiets ist der Abbau eingestellt. Die entstande

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats