KAISERPLATZ-GALERIE AACHEN: Ein Ende des Trau...
KAISERPLATZ-GALERIE AACHEN

Ein Ende des Trauerspiels ist in Sicht

Eigentlich sollte die Kaiserplatz-Galerie in Aachen bereits im Frühjahr 2009 ihre Pforten öffnen. Doch bis heute befindet sich an der Stelle, an der die Aachener, Eupener und Maastrichter Kunden ihre Euros lassen sollen, eine Trümmerwüste.

Eigentlich sollte die Kaiserplatz-Galerie in Aachen bereits im Frühjahr 2009 ihre Pforten öffnen. Doch bis heute befindet sich an der Stelle, an der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats