HAMBURG-ST. PAULI: Tanzende Türme eröffnet
HAMBURG-ST. PAULI

Tanzende Türme eröffnet

Auf der Reeperbahn werden heute die Tanzenden Türme offiziell eröffnet. Das von der Strabag realisierte 180-Mio.-Euro-Objekt bietet 28.500 m2 Bürofläche - die von der Strabag weitgehend selbst belegt werden - sowie Raum für drei Gastronomiekonzepte, darunter der legendäre Mojo Club. Als neuer Büromieter wird heute die Sozietät Osborne Clarke bekannt gegeben. Zum Gebäudeensemble gehört auch das Arcotel Onyx mit 215 Zimmern.

Auf der Reeperbahn werden heute die Tanzenden Türme offiziell eröffnet. Das von der Strabag realisierte 180-Mio.-Euro-Objekt bietet 28.500 m2 Büroflä

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats