FRANKFURT/STÄDEL: Museum geht unter Tage
FRANKFURT/STÄDEL

Museum geht unter Tage

Unterirdisch liegt die 3.000 m2 große Ausstellungsfläche, an der gerade auf dem Areal des Frankfurter Städelmuseums gearbeitet wird. Vor kurzem wurde Richtfest für das 30-Mio.-Euro-Projekt gefeiert. Ab Herbst 2011 wird unter dem Museumsgarten Kunst ab 1945 präsentiert. Während der Bauarbeiten läuft der Museumsbetrieb weiter.

Unterirdisch liegt die 3.000 m2 große Ausstellungsfläche, an der gerade auf dem Areal des Frankfurter Städelmuseums gearbeitet wird. Vor kurzem wurde

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats