FRANKFURT-NIEDERRAD: ABG belebt Bürostadt
FRANKFURT-NIEDERRAD

ABG belebt Bürostadt

Die Bürostadt Frankfurt-Niederrad hat Potenzial. So sieht es Frank Junker, Chef der ABG Frankfurt Holding. Denn nicht umsonst führt das Unternehmen seine Pläne für ein Wohnquartier mit 133 freifinanzierten Mietwohnungen an der Lyoner Straße fort.

Die Bürostadt Frankfurt-Niederrad hat Potenzial. So sieht es Frank Junker, Chef der ABG Frankfurt Holding. Denn nicht umsonst führt das Unternehmen s

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats