ERNST-AUGUST-GALERIE HANNOVER: Shopping-Mall ...
ERNST-AUGUST-GALERIE HANNOVER

Shopping-Mall mit LEED-Perspektive

Über 200.000 Menschen besuchten die neue Ernst-August-Galerie an den ersten zwei Tagen nach ihrer Eröffnung. Die von ECE Projektmanagement entwickelte und betriebene Shopping-Mall am Hauptbahnhof Hannover bietet auf 30.000 m2 Verkaufsfläche rund 150 Läden, Dienstleistern und Gastronomiebetrieben Raum. 230 Mio. Euro wurden in 22 Monaten verbaut. Von der Politik und der ECE herausgestellt wird die angestrebte LEED-Zertifizierung für Nachhaltigkeit in Bau und Betrieb.

Über 200.000 Menschen besuchten die neue Ernst-August-Galerie an den ersten zwei Tagen nach ihrer Eröffnung. Die von ECE Projektmanagement entwickelt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats