ENERGIEGEWINNUNG: Braunes Gold: Wärme aus Abw...
ENERGIEGEWINNUNG

Braunes Gold: Wärme aus Abwasser

Auf der Suche nach Energiespendern jenseits von Öl und Gas ist man auf eine Brühe gestoßen, der bislang gemeinhin kein großer Wert zugeschrieben wird: Abwasser. Am Yachthafen in Speyer hat die Steber Wohnbau nun mit dem Bau von 40 Eigentumswohnungen begonnen, die mit Energie aus dem Kanal auf Temperatur gebracht werden sollen.

Auf der Suche nach Energiespendern jenseits von Öl und Gas ist man auf eine Brühe gestoßen, der bislang gemeinhin kein großer Wert zugeschrieben wird

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats