DÜSSELDORF: Das Dicke-Hose-Dorf rüstet auf

Es ist geschafft - also fast. Der größte Mieter des "Jahrhundertprojekts Kö-Bogen" (Zitat Oberbürgermeister Elbers) hat am 17. Oktober seine Pforten geöffnet. Düsseldorf ist wieder Modemetropole, heißt es allüberall.

Es ist geschafft - also fast. Der größte Mieter des "Jahrhundertprojekts Kö-Bogen" (Zitat Oberbürgermeister Elbers) hat am 17. Oktober seine Pforten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats