DEVELOPMENT VON FERIENANLAGEN: Sawiris befrei...

Die finanziellen Belastungen aus dem schweizerischen Tourismusprojekt Andermatt Swiss Alps (ASA) sind für den international aktiven Entwickler von Tourismus-Destinationen Orascom Development zu groß geworden. Der Verwaltungsratschef und Gründer von Orascom, Samih Sawiris, hat das Projekt durch den Erwerb von 51% der Anteile an dem Konzern selbst übernommen. Mit dieser privaten Initiative hofft er, die Talfahrt der Orascom-Aktie zu stoppen.

Die finanziellen Belastungen aus dem schweizerischen Tourismusprojekt Andermatt Swiss Alps (ASA) sind für den international aktiven Entwickler von To

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats