BERLIN-MITTE: Zweiter Spatenstich
BERLIN-MITTE

Zweiter Spatenstich

Wilhelm-, Ecke Voßstraße im Stadtteil Mitte: Wo bis vor kurzem noch die alten Gebäude des preußischen Ministeriums für öffentliche Arbeiten standen, windet sich ein breiter roter Teppich durch den Matsch. Ausgerollt wurde das gute Stück für den zweiten Spatenstich, den Harald G. Huth für sein lapidar LP 12 getauftes, 800 Mio. Euro teures Einkaufszentrum am Leipziger Platz vornimmt.

#B1V4L#

Wilhelm-, Ecke Voßstraße im Stadtteil Mitte: Wo bis vor kurzem noch die alten Gebäude des preußischen Ministeriums für öffentliche Arbeiten standen,

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats