BERLIN: Max, Moritz und die Witwe Bolte

Ist es ein Bubenstreich, was die Wohnkompanie da plant? An den Rand des heiß umkämpften Spreeufers in Berlin-Friedrichshain zwei Wohntürme zu stellen und die beiden rund 200 Mio. Euro teuren Häuser Max und Moritz zu nennen?

Ist es ein Bubenstreich, was die Wohnkompanie da plant? An den Rand des heiß umkämpften Spreeufers in Berlin-Friedrichshain zwei Wohntürme zu stellen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats