BERLIN: Humboldt Carré füllt sich

In das Büro- und Geschäftshaus Humboldt Carré an der Behrenstraße/Charlottenstraße wird ab dem 1. November dieses Jahres die Bundessteuerberaterkammer, die gesetzliche Spitzenorganisation der Steuerberaterkammern, einziehen. Damit sind 84% der Flächen in der einst als Bankhaus errichteten Immobilie vermietet.

In das Büro- und Geschäftshaus Humboldt Carré an der Behrenstraße/Charlottenstraße wird ab dem 1. November dieses Jahres die Bundessteuerberaterkamme

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats