Yondr plant Rechenzentrum in Rhein-Main

Yondr plant Rechenzentrum in Rhein-Main

Der internationale Rechenzentrenentwickler Yondr darf für rund 10 Mio. Euro ein Entwicklungsgrundstück in Bischofsheim zwischen Frankfurt und Wiesbaden erwerben.

Der internationale Rechenzentrenentwickler Yondr darf für rund 10 Mio. Euro ein Entwicklungsgrundstück in Bischofsheim zwischen Frankfurt und Wiesbad

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats