Werftquartier wird die Hafencity Bremerhavens

Bremerhaven. Das Werftquartier schickt sich an, eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Norddeutschland zu werden. Auf 140 ha im Fischereihafen in Bremerhaven sollen in den nächsten zehn bis 15 Jahren rund 3.000 Wohnungen und 4.000 Arbeitsplätze entstehen. Anschließend an das bereits erfolgreiche Schaufenster Fischereihafen sollen etwa frühere Werftareale zu urbanen Quartieren entwickelt werden.

Bremerhaven. Das Werftquartier schickt sich an, eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Norddeutschland zu werden. Auf 140 ha im Fi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats