Weg frei für 650 neue Wohnungen auf dem Güter...

Freiburg. Noch diesen Sommer soll mit der Erschließung des Restareals auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Nord begonnen werden. Neben Wohnungen sind rund 34.000 m2 Büro- und Gewerbefläche vorgesehen. Dies ist das Ergebnis der langen Verhandlungen zwischen der Stadt und des Grundstückseigentümers Aurelis.

Freiburg. Noch diesen Sommer soll mit der Erschließung des Restareals auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Nord begonnen werden. Neben Wohnun

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats