Wallhalbinsel wird zum Kulturviertel

Lübeck. Die Stadt Lübeck hat ein drittes Mal die Nördliche Wallhalbinsel anhand gegeben. Ging es in den ersten Anläufen um eine großflächige Neubaubebauung, steht bei der Vergabe an die Projektgruppe Initiative Hafenschuppen nun der Erhalt der 100 Jahre alten Hafenschuppen im Fokus. Die regierende SPD mag nur knirschend vom 2013 politisch gestoppten Projekt Kailine lassen - einem Neubauquartier mit über 400 Wohnungen.

Lübeck. Die Stadt Lübeck hat ein drittes Mal die Nördliche Wallhalbinsel anhand gegeben. Ging es in den ersten Anläufen um eine großflächige Neubaube

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats