US-Armee behält den Großteil der Wiesbadener ...
advertorial

US-Armee behält den Großteil der Wiesbadener Kastel Housing

Weil zusätzliche Soldaten nach Wiesbaden verlegt werden, behält die US-Armee vorerst einen großen Teil des Kasernenareals Kastel Housing. Die Stadt möchte darauf eigentlich Wohnungen errichten. Die Entwicklung anderer Grundstücke auf dem Gelände, die die Unternehmen GWW und SEG bereits erworben haben, wird von der Entscheidung des Militärs nicht tangiert.

Weil zusätzliche Soldaten nach Wiesbaden verlegt werden, behält die US-Armee vorerst einen großen Teil des Kasernenareals Kastel Housing. Die Stadt m

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats