Umbau der Beck-Ruine in München kann beginnen

Nach mehr als 25 Jahren kann endlich eine Bauruine aus dem Münchner Stadtbild verschwinden. Der Starnberger Investor und Projektentwickler ehret+klein hat die Baugenehmigung für das ehemalige Kaufhaus Beck in der Fürstenrieder Straße 21 in München-Laim bekomen.

Nach mehr als 25 Jahren kann endlich eine Bauruine aus dem Münchner Stadtbild verschwinden. Der Starnberger Investor und Projektentwickler ehret+klei

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats