Überseequartier öffnet erst im Frühjahr 2024

Hamburg. Das Stadtentwicklungsprojekt südliches Überseequartier wird erst im Frühjahr 2024 fertig und soll 1,5 Mrd. Euro kosten – 200 Mio. Euro mehr, als bisher von Unibail-Rodamco-Westfield kalkuliert. Der Entwickler verweist auf Lieferkettenprobleme samt Baukostensteigerungen. Immerhin: 61% der Retailflächen sind vergeben.

Hamburg. Das Stadtentwicklungsprojekt südliches Überseequartier wird erst im Frühjahr 2024 fertig und soll 1,5 Mrd. Euro kosten &ndash

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats