Ten Brinke darf nicht in Memmingen bauen

Ten Brinke darf nicht in Memmingen bauen

Während gestern die Bürger die Weichen für die Zukunft Europas stellten, stimmten auch im bayerischen Memmingen die Einwohner über ein Zukunftsprojekt ab. In einem Bürgerentscheid durchkreuzten sie die Pläne von Ten Brinke, am Bahnhof einen Neubau mit Hotel, Büros und Wohnungen zu errichten.

Während gestern die Bürger die Weichen für die Zukunft Europas stellten, stimmten auch im bayerischen Memmingen die Einwohner über ein Zukunftsprojek

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats