Tecklenburg will 40 Mio. in Ratinger Hertie-G...

Tecklenburg will 40 Mio. in Ratinger Hertie-Gelände stecken

Vier große Handelseinheiten, kleine Läden, bis zu 80 Wohnungen und eine Promenade für Fußgänger: Tecklenburg möchte den ehemaligen Hertie-Block in Ratingen durch ein offenes Handels- und Wohnquartier ersetzen.

Vier große Handelseinheiten, kleine Läden, bis zu 80 Wohnungen und eine Promenade für Fußgänger: Tecklenburg möchte den ehemaligen Hertie-Block in Ra

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats