Stadt Wiesbaden will marode Citypassage kaufe...

Unter den Wiesbadener Stadtfraktionen besteht ein grundsätzlicher Konsens, dass die Stadt die heruntergekommene Citypassage vom irischen Eigentümer Markland erwerben soll. Das bestätigte sich gestern Abend im Wiesbadener Bauausschuss. Während die SPD aber noch zusätzliche Gutachten fordert, dringt die CDU auf eine schnelle Entscheidung.

Unter den Wiesbadener Stadtfraktionen besteht ein grundsätzlicher Konsens, dass die Stadt die heruntergekommene Citypassage vom irischen Eigentümer M

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats