So kann München mehr Schutz vor Hitze und Reg...

München. Ein Verbund aus Technischer Universität München (TUM), dem Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und der Landeshauptstadt München untersuchte drei Jahre lang, wie wachsende Städte wie München Quartiere klimaresilient gestaltet können. Ziel war es, mehr Grün und mehr Wohnungen durch Neubau und Nachverdichtung zusammenzubringen. Die Ergebnisse des Projekts Grüne Stadt der Zukunft wurden nun vorgestellt.

München. Ein Verbund aus Technischer Universität München (TUM), dem Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universitä

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats