Olympischer Sportbund beginnt mit Neubau in F...

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) wird den Neubau seiner Hauptverwaltung an der Otto-Fleck-Schneise in Frankfurt nach den Plänen der Düsseldorfer Architekten von HPP errichten. Das ist das Ergebnis des Verhandlungsverfahrens. Generalübernehmer wird nesseler grünzig bau aus Aachen. Die Gesamtkosten werden auf 25 Mio. Euro geschätzt.

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) wird den Neubau seiner Hauptverwaltung an der Otto-Fleck-Schneise in Frankfurt nach den Plänen der Düsseldor

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats