Main Yard soll Leben in ein vergessenes Stück...

Frankfurt. Nachdem es jahrelang ruhig war um die Quartiersentwicklung im Allerheiligenviertel, sind jetzt die Bagger auf das Gelände gefahren. Mit dem Abriss des überalterten Gebäudebestands will die Ort Group die Umwandlung zum modernen Wohnquartier Main Yard einleiten.

Frankfurt. Nachdem es jahrelang ruhig war um die Quartiersentwicklung im Allerheiligenviertel, sind jetzt die Bagger auf das Gelände gefahren. Mit de

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats