Lübecks größtes Wohnbaugebiet kostet 220 Mio....

kfs Architekten und Andresen Landschaftsarchitekten haben den städtebaulichen Wettbewerb für das Wohnquartier Geniner Ufer gewonnen. Investitionen von 220 Mio. Euro werden für die Entwicklung und Realisierung von Lübecks größtem Wohnbaugebiet kalkuliert. An der Kanal-Trave sollen ab Anfang 2020 bis zu 800 Wohneinheiten entstehen.

kfs Architekten und Andresen Landschaftsarchitekten haben den städtebaulichen Wettbewerb für das Wohnquartier Geniner Ufer gewonnen. Investitionen vo

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats