Leipzig: Brandanschlag auf Gröner-Baustelle

Um 0.30 Uhr am Tag der Deutschen Einheit brannte es auf der Baustelle des Projektentwicklers Christoph Gröner in der Prager Straße lichterloh. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) spricht laut Medien vor Ort von einem Terrorakt.

Um 0.30 Uhr am Tag der Deutschen Einheit brannte es auf der Baustelle des Projektentwicklers Christoph Gröner in der Prager Straße lichterloh. Die Po

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats