Landmarken plant Wohnen in Bochum

Bochum. Nach Abriss und Erschließung wird die Bochumer Wirtschaftsentwicklung 2023 ein rund 1,7 ha großes, baureifes Grundstück an der Hüttenstraße in Bochum an den Projektentwickler Landmarken sowie die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) übergeben.

Bochum. Nach Abriss und Erschließung wird die Bochumer Wirtschaftsentwicklung 2023 ein rund 1,7 ha großes, baureifes Grundstück an d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats