Kungsleden investiert in acht Heime und sucht...
advertorial

Kungsleden investiert in acht Heime und sucht Seniorenimmobilien für weitere 350 Mio. Euro

Die an der Stockholmer Nordiska Börsen notierte Immobiliengesellschaft Kungsleden hat mit dem deutschen Pflegeheimbetreiber Residenz-Gruppe einen Koop

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats