Karlsruher KA Drei wird von Qcoon und Fortoon...
advertorial

Karlsruher KA Drei wird von Qcoon und Fortoon fortgeführt

Im April sollen die Bauarbeiten für ein Gebäudeensemble mit Hotel, Büros und Einzelhandel am Karlsruher Hauptbahnhof starten. Bei dem Projekt KA Drei führen nun Qcoon Real Estate und Fortoon Development Regie.

Im April sollen die Bauarbeiten für ein Gebäudeensemble mit Hotel, Büros und Einzelhandel am Karlsruher Hauptbahnhof starten. Bei dem Projekt KA Drei

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats