Isaria will Münchner Hochhausprojekt South On...

Das Gerücht waberte seit ein paar Tagen durch München, nun hat die Isaria Wohnbau bestätigt, dass sie das ehemalige Siemens-Hochhaus in Obersendling nicht in einen Wohnturm umbauen wird. Stattdessen wurde BNP Paribas Real Estate mit dem Verkauf des 75 m hohen Gebäudes South One beauftragt.

Das Gerücht waberte seit ein paar Tagen durch München, nun hat die Isaria Wohnbau bestätigt, dass sie das ehemalige Siemens-Hochhaus in Obersendling

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats