In Neu-Isenburg entsteht eine ganze "neue Wel...

Neu-Isenburg. Auf einem rund 11,5 ha großen Areal soll das Quartier Neue Welt einmal mehr als 700 Wohnungen sowie unter anderem Büros und Einzelhandelsflächen bieten. Die Bauarbeiten für das erste Teilprojekt, ein Wohn- und Geschäftshaus, haben nun offiziell mit dem Spatenstich begonnen.

Neu-Isenburg. Auf einem rund 11,5 ha großen Areal soll das Quartier Neue Welt einmal mehr als 700 Wohnungen sowie unter anderem Büros und Einzelhande

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats