Hansainvest entwickelt Signal-Iduna-Zentrale

Hamburg. Bis Ende 2026 will Hansainvest am Hamburger Stadtteil Rotherbaum die bisherige Hauptverwaltung des Mutterkonzerns Signal Iduna durch einen Neubau ersetzen. Signal Iduna bleibt Hauptmieter, aber nicht der einzige.

Hamburg. Bis Ende 2026 will Hansainvest am Hamburger Stadtteil Rotherbaum die bisherige Hauptverwaltung des Mutterkonzerns Signal Iduna durch einen N

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats