Hamburg: Europa-Passage bekommt Foodsky
advertorial

Hamburg: Europa-Passage bekommt Foodsky

Die 2006 eröffnete Europa-Passage in Hamburg erhält bis zum Herbst einen sogenannten Foodsky. 14 Mio. Euro investiert Allianz Real Estate in den Foodcourt im Dachgeschoss, weitere 2 Mio. Euro in die Aufenthaltsqualität der übrigen Etagen. Die Erhöhung des Gastronomieanteils auf mindestens 20% der Centerfläche sei Maßstab für künftige Investitionen, so Holger Hosang vom Asset-Management der Allianz.

Die 2006 eröffnete Europa-Passage in Hamburg erhält bis zum Herbst einen sogenannten Foodsky. 14 Mio. Euro investiert Allianz Real Estate in den Food

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats