H36 in Hamburg erwartet Verkaufserlöse von 85...

H36 in Hamburg erwartet Verkaufserlöse von 85 Mio. Euro

Die Beteiligten am Edelwohnprojekt H36 in Hamburg-Harvestehude haben gestern Richtfest gefeiert. Im Spätsommer diesen Jahres soll der zweite Bauabschnitt an der Außenalster fertig gestellt sein. Bauträger Peach Property Group erwartet vom Gesamtprojekt Verkaufserlöse in Höhe von 85 Mio. Euro – ähnlich viel, wie Frankonia Eurobau 2012 mit dem Verkauf von Wohnungen in den benachbarten Sophienterrassen erzielte.

Die Beteiligten am Edelwohnprojekt H36 in Hamburg-Harvestehude haben gestern Richtfest gefeiert. Im Spätsommer diesen Jahres soll der zweite Bauabsch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats