Grundstein für Einkaufsstraße in Berlin-Tegel...

Nicht für eins der üblichen Einkaufszentren, sondern für eine ganze Einkaufsstraße hat der Berliner Shoppingcenterkönig Harald G. Huth mit seiner HGHI Holding jetzt den Grundstein gelegt. Für dem Vernehmen nach 250 Mio. Euro möbelt der mit Abstand größte Einzelhandelsentwickler in Berlin die über 45 Jahre alte Fußgängerzone Gorkistraße im nördlichen Bezirk Reinickendorf im Ortsteil Tegel auf.

Nicht für eins der üblichen Einkaufszentren, sondern für eine ganze Einkaufsstraße hat der Berliner Shoppingcenterkönig Harald G. Huth mit seiner HGH

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats