Großes Lob für kleine Wohnungen

Frankfurt. Das Wohnprojekt Bright Side mit 422 Wohnungen im Stadtteil Gallus hat Richtfest gefeiert und ist zugleich in die Mietervermarktung gestartet. Das Nutzerinteresse ist groß, der Entwickler zweifelt aber, ob ein ähnliches Projekt auf dem heiß laufenden Frankfurter Markt noch einmal möglich ist.

Frankfurt. Das Wohnprojekt Bright Side mit 422 Wohnungen im Stadtteil Gallus hat Richtfest gefeiert und ist zugleich in die Mietervermarktung gestart

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats