Gröner entwickelt das Ludl-Areal alleine

Karlsfeld. Die Berliner Gröner Group übernimmt die restlichen Baufelder des sogenannten Ludl-Areals an der Münchner Straße. Auf der knapp 5 ha großen Fläche entsteht nun ein gemischtes Quartier.

Karlsfeld. Die Berliner Gröner Group übernimmt die restlichen Baufelder des sogenannten Ludl-Areals an der Münchner Straße. Auf der knapp 5 ha großen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats