Entwicklung im Bestand statt Hochhäuser von L...

Bremen. Investitionen von 250 Mio. bis 500 Mio. Euro für die Neubebauung des Sparkassenareals am Brill gingen durch die Medien. Nun soll der Bestand revitalisiert werden - für einen "höheren zweistelligen Millionenbetrag". Das ist der Konsens, auf den sich der Senat und die Schapira-Brüder einigen konnten.

Bremen. Investitionen von 250 Mio. bis 500 Mio. Euro für die Neubebauung des Sparkassenareals am Brill gingen durch die Medien. Nun soll der Bestand

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats