Ehemaliges Fabrikgelände soll Raum zum Wohnen...

Kaiserslautern. Die Abbrucharbeiten auf dem ehemaligen Firmengelände des Nähmaschinenherstellers Pfaff schreiten voran. Marode Hallen sollen durch Neubauten für Wohnen, Gewerbe, Forschung und Gesundheit ersetzt werden. Auch für einige Bestandsbauten steht eine Folgenutzung fest.

Kaiserslautern. Die Abbrucharbeiten auf dem ehemaligen Firmengelände des Nähmaschinenherstellers Pfaff schreiten voran. Marode Hallen sollen durch Ne

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats