Edyn kommt nach München

München. Den britischen Hospitality-Konzern Edyn zieht es mit der Aparthotel-Marke Locke nach München. Trotz der Schwierigkeiten am Hotelmarkt will die Kette in den kommenden Monaten gleich zwei Häuser in der bayerischen Landeshauptstadt eröffnen.

München. Den britischen Hospitality-Konzern Edyn zieht es mit der Aparthotel-Marke Locke nach München. Trotz der Schwierigkeiten am Hotelmarkt will d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats