ECE in Trier: Stadtvorstand vertagt Vertragsa...

ECE in Trier: Stadtvorstand vertagt Vertragsabschluss

Der Trierer Stadtvorstand rudert zurück: Auch in der nächsten Stadtratssitzung Anfang Juli soll entgegen der Ankündigung nicht über die Entwicklungsvereinbarung mit dem Shoppingcenter-Entwickler ECE abgestimmt werden. Stattdessen soll den Fraktionen nun unbefristet Zeit gelassen werden, offene Fragen zu klären.

Der Trierer Stadtvorstand rudert zurück: Auch in der nächsten Stadtratssitzung Anfang Juli soll entgegen der Ankündigung nicht über die Entwicklungsv

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats