Düsseldorf: Das Colorium wird zum Hotel

Düsseldorf: Das Colorium wird zum Hotel

Das als Bürohaus geplante und realisierte Colorium ist eines der auffälligsten Gebäude im Düsseldorfer Medienhafen. Bei der Vermarktung hatte das bislang wenig genutzt: Seit seiner Fertigstellung im März 2002 stand es größtenteils leer. Doch das wird sich spätestens Mitte 2013 ändern: Dann will die spanische Kette Meliá Hotels in dem rund 8.000 qm großen Objekt ein Vier-Sterne-Superior-Haus eröffnen – das fünfte Hotel der Gruppe in der Landeshauptstadt.

Das als Bürohaus geplante und realisierte Colorium ist eines der auffälligsten Gebäude im Düsseldorfer Medienhafen. Bei der Vermarktung hatte das bis

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats