Die Rückkehr der Kleinwohnung

Wohnungsbau an gefragten Standorten bedeutete in den vergangenen Jahren fast automatisch das Errichten von großen Wohnungen. Jetzt gibt es eine Kehrtwende. Die neuen Wohnungen werden stetig kleiner. Auf dem Markt tauchen wieder die Klein- oder Mikrowohnungen auf, nach denen jahrzehntelang keiner mehr gefragt hatte. Und nicht nur in den Metropolen werden aktuell Apartmenthäuser mit möblierten 20 m2 errichtet. Ob dieses Phänomen ein kurzer Hype oder ein nachhaltiger Trend ist, darüber streiten die Experten.

Wohnungsbau an gefragten Standorten bedeutete in den vergangenen Jahren fast automatisch das Errichten von großen Wohnungen. Jetzt gibt es eine Kehrt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats