Deutsche Immobilien entwickelt 22.000 qm für ...
advertorial

Deutsche Immobilien entwickelt 22.000 qm für Wohnen und Gewerbe in der Hamburger City Nord

Nach einem Entwurf der Hamburger blrm Architekten entwickelt Deutsche Immobilien Entwicklungsgesellschaft den früheren Standort des Postverteilzentrums in der Hamburger City Nord. Geplant sind 125 Wohnungen sowie 12.000 qm für Einzelhandel und Büros.

Nach einem Entwurf der Hamburger blrm Architekten entwickelt Deutsche Immobilien Entwicklungsgesellschaft den früheren Standort des Postverteilz

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats