Der Steglitzer Kreisel wird zu ÜBerlin

Berlin. Statt zum Richtfest lud die CG-Gruppe in der vergangenen Woche zur Besichtigung der beiden Musterwohnungen ein, die in dem als Steglitzer Kreisel bekannten ehemaligen Bürohochhaus gerade fertig geworden sind. Das 120 m hohe Gebäude, das aus den überwiegend gewerblich genutzten Sockelbauten ragt, wird derzeit zu einem Turm mit 330 Eigentumswohnungen umgebaut. Dank des atemberaubenden Blicks, den das entkernte Bauwerk bietet, lässt sich der Verkauf der Einheiten auch schon ohne Musterwohnungen gut an.

Berlin. Statt zum Richtfest lud die CG-Gruppe in der vergangenen Woche zur Besichtigung der beiden Musterwohnungen ein, die in dem als Steglitzer Kre

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats