Der Spekulation einen Riegel vorschieben

Berlin. Von seinem Büro im 14. Stock der Berliner Senatsbauverwaltung hat Engelbert Lütke Daldrup einen grandiosen Blick über das wachsende Berlin. Nüchtern, hochkonzentriert, faktensicher, aber auch meinungsstark skizziert der 59-jährige Stadtplaner und Staatssekretär für Bauen und Wohnen die Zukunft des Berliner Wohnungsbaus.

Berlin. Von seinem Büro im 14. Stock der Berliner Senatsbauverwaltung hat Engelbert Lütke Daldrup einen grandiosen Blick über das wachsende Berlin. N

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats